TYPO3 MULTISHOP
08.01.2021 |  

Brennholz 2021

Sehr geehrte Brennholzkunden,

auch 2021 ist es für Bürger aus Urbar möglich im Gemeindewald Brennholz zu erwerben. Für jeden Brennholzselbstwerber können etwa 10 Raummeter Brennholz vorbestellt werden. Bei den Bestellungen geben Sie bitte an welche Menge Brennholz Sie haben möchten, da die Polter zwischen 5 und 10 Raummeter beinhalten. Die Brennholzpreise für Polterholz liegen bei 30 € je Raummeter Eiche. Die Polter beinhalten in diesem Jahr in der Regel Eichenholz und / oder Eichen- und Buchenholz. Holzlose (liegendes Material in der Fläche) können erst im März bereitgestellt werden. Auch hier ist eine Bestellung erforderlich. Bei der Aufarbeitung in der Fläche werden die Bäume durch unsere Forstwirte gefällt und Sie haben die Möglichkeit das Holz über die Rückegassen selbstständig aufzuarbeiten. In diesem Fall liegen die Preise bei 18 € / Raummeter Esskastanie / und andere Laubbaumarten. Bitte geben Sie bei der schriftlichen Vorbestellung die gewünschte Holzmenge, Polter oder Flächenholz, Ihren Namen, Anschrift und Telefonnummer an und teilen Sie bitte mit, ob Sie das Holz mit LKW abfahren lassen.

Achtung! Brennholz ist zum Verbrennen ausgehalten und daher in den meisten Fällen nicht gerade und fehlerbehaftet. Das Holz wird in vollen Baumlängen oder Abschnitten gerückt und ist zwischen 9 cm und 45 cm dick. Reklamationen bezüglich der „Schönheit“ des Holzes werden nicht akzeptiert. Restholz Fichte kann ebenfalls in der Fläche für 10€/RM bestellt werden.

Ich wünsche allen einen guten Start in das Jahr 2021!

Vorbestellungen an:
Forstrevier Damscheid / Oberwesel / Urbar, St Johann Str. 12, 55432 Damscheid, per Post
oder
Timo.Hans@wald-rlp.de per e-mail. Da das Forstrevier im vergangenen Jahr über 150 Brennholzkunden hatte, bitte ich aus organisatorischen Gründen, von telefonischen Bestellungen abzusehen. Gerne können Sie in den kommenden Jahren ab November und ohne Ankündigung in der Presse Ihr Holz vorbestellen.

Timo Hans, Revierleiter